Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2019

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

135


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135


2017

Einsätze

95

Übungen

30

Adf

135


2016

Einsätze

98

Übungen

30

AdF

134

Quiz

Wenn sich dichte Rauchwolken innerhalb eines Raumes plötzlich explosionsartig entzünden, spricht man von einem?

Wie verhält man sich in so einer Situation?

Ergebnis?

Brand in einem Wohnhaus

Hafenstrasse gesperrt - 23.03.2008

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
 

 

Pressemitteilung
KREUZLINGEN (kapo) Am Sonntag kam es in Kreuzlingen an der Hafenstrasse in einem älteren Einfamilienhaus zu einem Schwelbrand. Es wurde niemand verletzt.

Der Schwelbrand im Bereich des Cheminées wurde durch den Mieter der Wohnung gegen 10.45 Uhr entdeckt. Die alarmierte Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen löschte den Brand. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Zur Klärung der Brandursache wurde der Brandermittlungsdienst des Polizeikommandos Thurgau und ein Elektrosachverständiger aufgeboten.

Während den Löscharbeiten blieb die Hafenstrasse gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr umgeleitet.

nachoben.gif (269 Byte)