corona virus BAG

Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2021

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

146


2020

Einsätze

89

Übungen

19

AdF

144


2019

Einsätze

71

Übungen

34

AdF

137


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135

Zimmerbrand in Bauernhaus

01.04.2008

Autor: Peter Brandes
Bericht: Zusätzliche Informationen
Pressemitteilung
Bilder
 

 

Zusätzliche Informationen
Alarmzeit: 18.41 Uhr
Brand gross in Lanzendorn Graltshausen.
Die FW Kreuzlingen rückte mit ca. 50 AdF aus.
Dank dem schnellen Einsatz der Feuerwehren von Berg und Kreuzlingen konnte eine
Ausbreitung sowie ein Übergriff des Feuers auf die Scheune verhindert und der Brand schnell gelöscht werden.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Pressemitteilung
Brand in Bauernhaus

GRALTSHAUSEN (kapo) Am Dienstagabend kam es in einem Bauernhaus in Graltshausen zu einem Brand. Verletzt wurde niemand.

Das Feuer brach gegen 18.35 wahrscheinlich im Bereich des Wohnzimmers aus. Der 80-jährige Bewohner des Bauernhauses konnte sich selbst unverletzt ins Freie retten.

Die Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen und die Feuerwehr Berg waren mit einem Grossaufgebot vor Ort und konnten den Brand rasch löschen. Der Bewohner wird nun bei Bekannten untergebracht.

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache wurden der Kriminaltechnische Dienst sowie der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau aufgeboten.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Brand im Bauernhaus

Foto: KaPo Thurgau

 

nachoben.gif (269 Byte)

 

Kalender

Dezember

Keine Termine in diesem Monat

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback