Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2019

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

135


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135


2017

Einsätze

95

Übungen

30

Adf

135


2016

Einsätze

98

Übungen

30

AdF

134

Quiz

Wenn sich dichte Rauchwolken innerhalb eines Raumes plötzlich explosionsartig entzünden, spricht man von einem?

Wie verhält man sich in so einer Situation?

Ergebnis?

Fahrzeugbrand

11.10.2006

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
Zusätzliche Informationen
Bilder
Nähere Erläuterungen (WikiPedia)
 

 

Pressemitteilung
Auto ausgebrannt

HEFENHAUSEN (kapo) Wegen eines technischen Defekts brannte am Mittwochmorgen in Hefenhausen ein Auto vollständig aus. Personen kamen keine zu Schaden.

Kurz vor 11 Uhr stellte der 56-jährige Lenker auf der Fahrt Richtung Kreuzlingen fest, dass am Fahrzeug die Motorleistung nachliess und die Bremsen sowie die Lenkung nicht mehr richtig funktionierten. Er hielt am rechten Strassenrand an. Kurze Zeit später brannte der Wagen. Die alarmierte Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen löschte das Feuer. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Insgesamt entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Zusätzliche Informationen
Alarmiert wurde um 10.54 Uhr. Beim Eintreffen stand das Auto schon im Vollbrand. Das Fahrzeug wurde mit dem Schnellangriff gelöscht. Anschliessend die Motorhaube mit dem Spreizer geöffnet. Nachdem das Feuer im Motorraum gelöscht war, wurde das Fahrzeug von der Strasse geschoben.

Der Verkehrsdienst der Feuerwehr Kreuzlingen stand bis zur Bergung des Fahrzeuges im Einsatz. Die Strecke Engwilen - Hefenhausen war bis 12.40 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Auto im Vollbrand

Foto: KaPo Thurgau

Beim Eintreffen der Feuerwehr

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, René Senn

 

nachoben.gif (269 Byte)

 

Wikipedia-Links

Wikipedia-Eintrag zum Thema: Schnellangriff
Wikipedia-Eintrag zum Thema: Hydraulischer Rettungssatz

 

nachoben.gif (269 Byte)