Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2019

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

135


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135


2017

Einsätze

95

Übungen

30

Adf

135


2016

Einsätze

98

Übungen

30

AdF

134

Quiz

Wenn sich dichte Rauchwolken innerhalb eines Raumes plötzlich explosionsartig entzünden, spricht man von einem?

Wie verhält man sich in so einer Situation?

Ergebnis?

Autobrand

A7 Fahrtrichtung Konstanz - 06.06.2009

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
Zusätzliche Informationen
Bilder
Dateien
 

 

Pressemitteilung
Kurz nach dem Mittagessen wurde die Feuerwehr zu einem Autobrand auf der A7 gerufen. Zwischen dem Girsbergtunnel und dem Euregiokreisel brannte ein Personenwagen, der durch die Besitzer mit einem Feuerlöscher des Tunnels selber gelöscht werden konnte. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Fahrzeug bereits gelöscht. Nachdem das Brandlöschsystem des Tunnels wieder aktiviert wurde, konnte die Autobahn freigegeben werden.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Zusätzliche Informationen
Alarmzeit: 13:25 Uhr
AdF im Einsatz: 13
Einsatzende: 15:30 Uhr

nachoben.gif (269 Byte)

 


Autobrand selbständig gelöscht

KREUZLINGEN (kapo) Auf der Autobahn A7 unmittelbar nach dem Girsbergtunnel bei Kreuzlingen löschte ein Lenker selbständig einen Brand in seinem Auto.

Der 59-Jährige war kurz vor 13.30 Uhr in Richtung Konstanz unterwegs. Ausgangs Tunnel bemerkte er das Feuer im hinteren linken Teil seines Wagens. Darauf fuhr er zwischen Tunnel und Euregio-Kreisel auf den Pannenstreifen. In einem SOS-Kasten behändigte der Mann einen Feuerlöscher und löschte den Brand selbständig. Die ausgerückten Einsatzkräfte der Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen kamen zu keinem Löscheinsatz. Sie kühlten den Wagen aber, um einen erneuten Brandausbruch zu verhindern.

Der Autobahnabschnitt musste während der Unfallaufnahme kurzfristig ganz gesperrt werden, konnte später wieder einspurig befahren werden. Am Unfallwagen entstand Totalschaden von einigen tausend Franken Wert.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Auto nach dem Brand.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Rolf Giger

Brand gelöscht - Auto Totalschaden

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Rolf Giger

 

nachoben.gif (269 Byte)

 

Dateien

Datei: Funkrufempfängermeldung (mp3),

 

nachoben.gif (269 Byte)