Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2019

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

135


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135


2017

Einsätze

95

Übungen

30

Adf

135


2016

Einsätze

98

Übungen

30

AdF

134

Quiz

Wenn sich dichte Rauchwolken innerhalb eines Raumes plötzlich explosionsartig entzünden, spricht man von einem?

Wie verhält man sich in so einer Situation?

Ergebnis?

Brand "fast" gross

Brand einer Lagerhalle - 27.07.2009

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
Zusätzliche Informationen
Bilder
 

 

Pressemitteilung
In Wäldi brannten Heuballen in einer Lagerhalle. Die Scheune fing auch an zu brennen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Wäldi wurde Schlimmes verhindert. Die Brandursache wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Zusätzliche Informationen
Alarmzeit: 21:45 Uhr
AdF im Einsatz: 52
Einsatzende: 23:30 Uhr

nachoben.gif (269 Byte)

 


Brand in Ökonomiegebäude

WÄLDI (kapo) Bei einem Brand in einem landwirtschaftlichen Ökonomiegebäude in Wäldi entstand am Montag Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Das Feuer wurde um 21 Uhr entdeckt. Aus noch ungeklärten Gründen waren Heuballen in einem offenen Unterstand des Gebäudes in Brand geraten. Tiere befanden sich keine im Inneren. Die glimmenden und brennenden Heuballen wurden mit Frontladetraktoren aus dem Unterstand gehoben und auf einer angrenzenden Wiese verteilt.

Im Einsatz standen die von der Kantonalen Notrufzentrale Thurgau aufgebotenen Feuerwehren Wäldi-Raperswil und Kreuzlingen. Sie löschten die Flammen rasch. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Die Ursache des Feuers wird vom Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Aussenangriff

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Innenangriff

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Fassade kühlen

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Strohballen im Freien löschen

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Frontladereinsatz

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

 

nachoben.gif (269 Byte)