Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2019

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

135


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135


2017

Einsätze

95

Übungen

30

Adf

135


2016

Einsätze

98

Übungen

30

AdF

134

Quiz

Wenn sich dichte Rauchwolken innerhalb eines Raumes plötzlich explosionsartig entzünden, spricht man von einem?

Wie verhält man sich in so einer Situation?

Ergebnis?

Autobrand

07.09.2009

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
Zusätzliche Informationen
Bilder
Nähere Erläuterungen (WikiPedia)
 

 

Pressemitteilung
Während dem Mittagessen wurde die Feuerwehr zu einem Autobrand nahe dem Depot angefordert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die Polizei schon damit beschäftigt, den Brand mittels Staublöscher in den Griff zu bekommen. Die Feuerwehr trennte die Batterie ab, kontrollierte anschliessend das Auto mit Hilfe der Wärmebildkamera und kühlte mit dem Schnellangriff die betroffenen Stellen.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Zusätzliche Informationen
Alarmzeit: 12:23 Uhr
AdF im Einsatz: 20
Einsatzende: 13:00 Uhr

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Brand hinten rechts.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Spuren des Feuers.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Kühlen im Kofferraum.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Kühlen auf Fahrerseite.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

 

nachoben.gif (269 Byte)

 

Wikipedia-Links

Wikipedia-Eintrag zum Thema: Wärmebildkamera

 

nachoben.gif (269 Byte)