corona virus BAG

Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2021

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

146


2020

Einsätze

89

Übungen

19

AdF

144


2019

Einsätze

71

Übungen

34

AdF

137


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135

Strassenrettung

(mit Bild) - 20.12.2016

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
Pressemitteilung
Pressemitteilung
Bilder
 

 

Pressemitteilung
Nach einem Verkehrsunfall zwischen Lengwil und Bottighofen, wurde die Feuerwehr aufgeboten. Das Strassenrettungsfahrzeug, die Oelwehr und der Verkehrsdienst waren schnell vor Ort. Die Strassenrettungsgruppe kam zu keinem Einsatz. Die Oelwehr nahm die auslaufenden Flüssigkeiten zusammen und leuchtete die Unfallstelle aus. Der Verkehrsdienst sperrte die Strasse vollständig. Vor Ort war auch der Rettungsdienst 144 und und die Kantonspolizei Thurgau.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Pressemitteilung
Frontal kollidiert (kapo tg)

Nach einem Verkehrsunfall in Lengwil mussten am Dienstag zwei Personen verletzt ins Spital gebracht werden.

Eine 39-jährige Autofahrerin war gegen 17.35 Uhr auf der Hauptstrasse von Lengwil in Richtung Bottighofen unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau geriet sie in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Autofahrer aus der Gegenrichtung.

Die 39-Jährige und ihr Beifahrer wurden verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden ist einige zehntausend Franken gross. Die Feuerwehr Kreuzlingen unterstützte die Bergung der Verletzten, sperrte die Strasse vorübergehend ab und leitete den Verkehr um. Zur Spurensicherung und Klärung der Unfallursache kam der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Pressemitteilung
Alarmzeit: 17.41 Uhr
AdF im Einsatz: 19
Einsatzende: 22.00 Uhr

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Verkehrsunfall, Lengwilerstrasse

Foto: Sebastian Schaad, Feuerwehr Kreuzlingen

Bei der Frontalkollision wurden zwei Personen verletzt.

Foto: Kapo Thurgau

 

nachoben.gif (269 Byte)

 

Kalender

Dezember

Keine Termine in diesem Monat

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback