Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2019

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

135


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135


2017

Einsätze

95

Übungen

30

Adf

135


2016

Einsätze

98

Übungen

30

AdF

134

Quiz

Wenn sich dichte Rauchwolken innerhalb eines Raumes plötzlich explosionsartig entzünden, spricht man von einem?

Wie verhält man sich in so einer Situation?

Ergebnis?

Brand mittel

Vordach eines EFH brennt - 15.03.2009

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
Zusätzliche Informationen
Bilder
 

 

Pressemitteilung
Am Sonntag kurz vor 21 Uhr wurde die Feuerwehr Kreuzlingen zu einem Brand an der Rothausstrasse gerufen. Mit über 40 Einsatzkräften war sie nach kurzer Zeit vor Ort. Beim Eintreffen der Feuerwehr knackte es schon im Gebälk. Flammen schlängelten sich zwischen der Holzverkleidung dem First empor. Der Besitzer der Liegenschaft hatte einen Brand im Vordach seines Hauses gemeldet. Das Feuer breitete sich schnell über die Isolation der Fassade aus. Der Feuerwehr gelang es, die Holzverkleidung zu entfernen und den Brand dahinter zu löschen. Laut Angaben der Kantonspolizei Thurgau wurde der Brand durch einen 13-jährigen ausgelöst, der auf dem Balkon gezeuselt hatte. Der Sachschaden beläuft sich auf 20'000.- Franken.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Zusätzliche Informationen
Alarmzeit: 20:48 Uhr
AdF im Einsatz: 45
Einsatzende: 22:30 Uhr

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Beim Eintreffen der Feuerwehr.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

Nach dem Entfernen der Fassadenverkleidung.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

 

nachoben.gif (269 Byte)