Notruf

Internat. Notruf

112

Polizei

117

Feuerwehr

118

Sanität

144

Vergiftungsnotfälle

145

REGA

1414

Statistik

2019

Einsätze

einsaetze

Übungen

30

AdF

135


2018

Einsätze

81

Übungen

30

AdF

135


2017

Einsätze

95

Übungen

30

Adf

135


2016

Einsätze

98

Übungen

30

AdF

134

Quiz

Wenn sich dichte Rauchwolken innerhalb eines Raumes plötzlich explosionsartig entzünden, spricht man von einem?

Wie verhält man sich in so einer Situation?

Ergebnis?

Brand im Keller

06.08.2010

Autor: Sebastian Schaad
Bericht: Pressemitteilung
Zusätzliche Informationen
Bilder
 

 

Pressemitteilung
Zur Unterstützung der Feuerwehr Tägerwilen wurde die Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen aufgeboten. Trotz vielen Ferienabwesenheiten der freiwilligen Feuerwehrangehörigen waren innerhalb kurzer Zeit viele AdF aus Tägerwilen und Kreuzlingen vor Ort und brachten die Situation im Keller des Einfamilienhauses rasch unter Kontrolle.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Zusätzliche Informationen
Alarmzeit: 14:37 Uhr
AdF im Einsatz: 26 (FW Kreuzlingen)
Einsatzende: 15:20 Uhr

Die FW Tägerwilen war noch länger vor Ort.

nachoben.gif (269 Byte)

 


Brand in Keller

TÄGERWILEN (kapo) Nach einem Brand im Keller eines Einfamilienhauses in Tägerwilen musste am Freitag eine Person zur Kontrolle ins Spital eingeliefert werden.

Ein Bewohner entdeckte um zirka 14.30 Uhr den Brand, der im Keller des Hauses ausgebrochen war. Einsatzkräfte der Feuerwehren Tägerwilen und Kreuzlingen brachten die Situation rasch unter Kontrolle, eine Person musste vom Rettungsdienst mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital eingeliefert werden.

Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache wurden der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau, der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau sowie ein Elektrosachverständiger aufgeboten.

nachoben.gif (269 Byte)

 

Bilder


Starker Rauch war in der Umgebung zu sehen und zu riechen.

Foto: Feuerwehr Kreuzlingen, Sebastian Schaad

 

nachoben.gif (269 Byte)